Jump to content

F18 Hornet Radar elevation stellt sich von alleine um


Akkamann
 Share

Recommended Posts

Guten Abend zusammen,

 

ich habe momentan das Problem das sich meine Radar elevation sowohl im TW (Manueller Modus) als auch im RWS automatisch wieder auf -99 verstellt.

Ich muss gar dagegen ankämpfen die höhe zu verstellen da mich quasi immer wieder etwas "daran hindern will", wenn es dann mal gelingt, hält der Spaß nur 3-4 Sekunden und steht dann wieder auf -99.

Super nervig, da es mir so unmöglich ist Bandits aufzuschalten.. hat jemand vllt eine Idee? 🙂

 

Link to comment
Share on other sites

Hört sich nach einer Doppelbelegung der Funktion an. 

Schon mal überprüft ob nicht vielleicht noch ein weiterer Geber für die Funktion Radar Elevation konfiguriert wurde? 

 

System: Asus ROG STRIX X570 , Ryzen 9 5900X , ASUS ROG STRIX LC 240 , 48 GB GSkill 3200 Trident Z , Powercolor Red Devil RX 6900 XT , Running SSD only

Input: Thrustmaster HOTAS Warthog , Saitek Pro Flight Rudder Pedals , Track IR 5, VoiceAttac with Vaicom Pro, HP Reverb G2

DCS Stable and Open Beta , Nevada NTTR Map, Persian Gulf Map , Syria Map, F-14 Tomcat , F/A-18C Hornet , F-16 Viper, AV-8B Harrier, Supercarrier

Link to comment
Share on other sites

Ich seh das wie BoFrost. Könnte ne Achsenbelegung sein die nem Schiebe oder Drehregler zugeordnet ist welcher nicht in der Mitte steht.

 

EDIT schau bitte mal bei den Achsen

Bei mir ist z.B. der TGP Zoom auf der selben Achse wie die Radar Elevation.


Edited by Tom Kazansky
Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...