Jump to content

Bei Missionsstart wird F-10 Karte angezeigt, eigenes Flugzeug nicht vorhanden.


DST
 Share

Recommended Posts

Hallo mal wieder,

Ich habe gerade bei Testflügen mit der F14 auf der Nevada Map, bei denen ich auf einer einfachen 3-Wegpunkteroute einer KI-F15 hinterherfliegen möchte, mehrfach das merkwürdige Phänomen festgestellt, dass ungefähr bei jedem 2ten oder 3ten Versuch, die Mission zu starten, anstelle des Cockpits bloss der Hangarhintergrund mit der F-10-Karte angezeigt wird, und mein eigenes Flugzeug nicht vorhanden ist, der KI-Flug aber schon, wenn man ihn sich mit F2 anzeigen lässt. Bei wiederholtem Abbruch und Neustart der Mission klappt es dann meistens, aber ist natürlich grad trotzdem tierisch nervig gewesen, hat das schonmal jemand gehabt? Hab das bei Carrierstarts mit KI-Flights auf den anderen Maps bisher noch nie gehabt, woran könnte das liegen?

Hab die Mission mal angehängt, ist wirklich nur ein simples Ding

TestRangeFormationFlyingF14.miz

I7 8700K 3.7 GHz 32GB RAM NVIDIA RTX 3080 Rift S

Link to comment
Share on other sites

Aah, ok vielen Dank! Ich hab das bei meinen Trainingsmissionen mal irgendwann runtergestellt, weil ich immer dachte, es würde sich dabei um die Kondition des Piloten handeln, also bei welchen G's er Blackout kriegt 😄 oh man wie peinlich 

I7 8700K 3.7 GHz 32GB RAM NVIDIA RTX 3080 Rift S

Link to comment
Share on other sites

Nachdem das im deutschen Editor auch mit "Kondition" übersetzt ist, ist die Verwirrung natürlich vorprogrammiert 🙂


Edited by Jel

When in doubt - climb. Nobody ever collided with air.

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...