Jump to content

Charly230376

Members
  • Posts

    38
  • Joined

  • Last visited

Personal Information

  • Flight Simulators
    DCS, Flightsim2020, IL2 u.v.m
  • Location
    Germany

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ahh, das könnte die Erklärung sein. Ich habe bei all meinen Helis dieses Central Position eingestellt. Werde es mal auf Standard stellen und ausprobieren. Vielen Dank
  2. Hallo zusammen, wenn ich im Heli unterwegs bin habe ich hin und wieder das Problem, dass meine Steuerung nicht mehr reagiert. Weder Pedale noch Stick. Erst wenn ich ich die Trimmung wieder neutralisiere funktioniert wieder alles normal. Allerdings ist es dann meist schon zu spät und ich ende als Feuerball. Ich nutze den Thrustmaster Warthog und die Thrustmaster Pedale. Das ganze tritt bei jedem Heli auf. Einer eine Idee woran es liegen könnte? Das Problem habe ich schon immer, aber da ich mittlerweile sehr viel mit der Hind unterwegs bin, fällt es mir wieder vermehrt auf.
  3. VR Einstellungen Vielen Dank für die Antworten. Ich werde versuchen diese soweit mal umzusetzen. Da taucht aber allerdings schon die erste Frage auf... Gibt es die Möglichkeit in diesem Tool die Einstellungen zu speichern oder werden die automatisch aktiviert, sobald Ocolus Home neu gestartet wird? Was sollte ich sonst noch einstellen? Ich habe auch feststellen müssen, dass in diesem Ocolus Home Raum das Bild auch irgendwie schlechter geworden ist. Irgendwie gröber und ich auf einmal im Außenbereich des sichtfeldes gepunktete Halbkreise, die vorher nicht da waren.
  4. Hallo zusammen, ich bin mittlerweile echt am verzweifeln. Ich bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer einer Ocolus Rift S und war schwer begeistert. Was mir allerdings direkt am Anfang auffiel ist, dass Schriften sehr unscharf waren. Ich hatte auch immer das Gefühl, als ob alles ein wenig "verwaschen" aussah. Ich habe also stundenlang alle möglichen Foren durchforstet, wie man die Anzeige verbessern könnte. Was soll ich sagen.... ich habe es verschlimmbessert. Ich habe das Gefühl, als ob die Grafik immer besch... wird und die FPS bekomme ich auch nur auf max 40 FPS, wenn man bedenkt das in den Foren immer die Rede von mind 80 FPS ist, bin wirklich ratlos. Ich habe folgende komponenten verbaut: Intel i7 9700 Nvidia RTX 2070 8GB 32 GB RAM 1TB SSD (nur für DCS) 500GB SSD für Windoof Ich finde nirgendwo anständige Beiträge (und solche die ich verstehe) in dem beschrieben steht, wie man die NVIDIA-Einstellungen einstellen sollte, noch wie ich die Rift anständig einstellen kann. Ich habe es mit dem DebugTool von Ocolus versucht, aber da steige ich dann aus, weil ich mal gar keinen Plan habe wie das funktionieren soll, mal abgesehen das mein Englisch mehr als bescheiden ist. Ich wäre mehr als dankbar, wenn evtl jemand der Erfahrung mit der Rift S hat und grob die selben Koponenten verbaut hat, seine NVIDIA Systemeinstellung mit mir teilen könnte an der ich mich etwas entlanghangeln und wie man die Rift S ein wenig besser aussehen lassen könnte.
  5. Trimmung Forcefeedback habe ich generell deaktiviert. Aber ich denke, das es an der HOTAS Synchronisation liegt. Wenn es deaktiviert ist, kann ich die C101 zumindest trimmen und fliegen. Allerdings tritt das Problem erneut auf, sobald die Airbrakes genutzt wurden.
  6. Charly230376

    Trimmung

    Hallo zusammen, ich habe das Phänomen, das es bei manchen Modulen dazu kommt, das die Trimmung extrem nach oben geht und ich den Stick komplett nach vorne drücken muss, um nicht in einem Feuerball zu Enden. Ganz extrem ist es bei der C101. Das schlimme daran ist, dass ich noch nicht einmal in der Lage bin die Trimmung nachträglich zu ändern (Nose down). Aufgetreten ist es bei der besagten C101, Harrier und einmal bei der F/A18, aber der c101 immer. Hat jemand von Euch auch dieses Problem und wenn ja, wie kann man es beseitigen?
  7. Ich denke das damit die Synchronisation der Schalterstellungen gemeint ist. Ich meine damit, das DCS die momentanen Stellungen der Schalter ins Spiel übernimmt.
  8. Die Idee finde ich super. Wäre wahrscheinlich einer der ersten, die eines dieser Module kaufen würde. Aber ich denke, dass das gar nicht so einfach werden wird, da diese Maschinen nicht nur von einer Person geflogen werden können. Man könnte zwar die verschiedenen Positionen wie bei der Hip bekleiden, aber leider nicht gleichzeitig. Mit Multicrew, könnte man dieses zwar bestreiten, aber selbst dann könnte es zu Problemen kommen, wenn die Pings nicht gut sind. Aber die Idee ist mehr als interessant b
  9. Hi, Ist der Stick mit oder ohne Schubsteuerung?
  10. Hab es gelöscht und neu installiert. Hat geholfen. Danke.
  11. Auch fehlen die Sofortstartfunktion und das Icon auf dem hauptbildschirm ist weg bzw grün mit einem Fallschirmjägeradler drinne.
  12. Danke. Genau das habe ich gemacht. Unter windoof 7. dieses programm was die Registrierung löscht hatte ich auch heruntergeladen.
  13. hallo zusammen, ich muss mal wieder auf eure hilfe zurückgreifen. mein englisch reicht leider nicht dafür aus. nach dem 1.2.15 patch kann ich zwar die mig21 als spieler anwählen, aber sobald das spiel startet sitze ich IM rumpf, also nicht im Cockpit sondern da, wo normalerweise die turbine sitzt. es funktionieren keine tastaturbefehle mehr und kann nur noch mit glück, dass spiel mit alt-f4 verlassen. ich habe das modul schon deaktiviert und auch die starforce lizenz. nach neu Aktivierung immer noch das selbe Problem. ist es ein bekannter bug vom patch oder was? gruss charly
  14. Hi, hast du unter den Optionen/Special bei der huey die Option Zielen über TrackIR aktiviert?
  15. So, habe das ganze jetzt mal ausprobiert und es wahr anscheinend ein Fehler 98. Also zwischen Tastatur und Stuhlrückenlehne. In den Kampagnen musste ich wirklich den Mic-Schalter betätigen. In den Sofortstartmissionen reichte komischerweise #, für Das Komm-Menü. Bei der Mig-21 liegt es wahrscheinlich daran, dass die vorgerasteten Frequenzen nicht ganz stimmen. Zumindest ist es in Nalchik. An anderen Flughäfen, allerdings auf der Russischer Seite der Karte, hat der Funk funktioniert. Das werde ich mir aber nochmal genauer anschauen, woran es liegen könnte. Das als kleine Rückmeldung und eine Dankeschön an alle.
×
×
  • Create New...